Festtagsmode für Damen

Ornaments on treeWenn die Weihnachtszeit vor der Türe steht, muss an vieles gedacht werden. Meist kommt die Familie zusammen, Geschenke wollen besorgt und das Weihnachtsessen gekocht werden. Und natürlich darf auch das passende Outfit nicht fehlen. Besonders die Damen der Schöpfung machen sich oft schon Wochen vor dem eigentlichen Ereignis Gedanken darüber, was sie an Heiligabend und an den Feiertagen tragen sollen. So kommt es häufig vor, dass neben den üblichen Weihnachtseinkäufen auch noch neue Schuhe, Kleider, Röcke etc. auf der Wunschliste stehen und dafür ein kompletter Samstagnachmittag eingeplant werden muss. Schließlich sind die Innenstädte in der Adventszeit voller kaufwütiger Deutscher, die alle kurzfristig noch Kleidung und andere Geschenke kaufen wollen.

Eine Alternative wäre natürlich, die entsprechende Damenmode online einfach zu bestellen und nach Hause liefern zu lassen. Da jedoch Shopbetreiber wie Paketdienste in der Vorweihnachtszeit gut ausgelastet sind, ist in diesem Fall darauf zu achten, die Bestellung auf jeden Fall rechtzeitig abzugeben. Ansonsten kann es passieren, dass die Waren nicht mehr rechtzeitig vor den Feiertagen geliefert werden können. Im Zweifelsfall kann man immer zum Telefonhörer greifen und nachfragen, ob die Waren noch vor dem 24. Dezember ankommen würden.

Doch was trägt Frau nun am besten an Heiligabend und an den Feiertagen? Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten. Es hängt schließlich immer davon ab, in welchem Rahmen man feiert, das heißt wo und in welcher Gesellschaft. Trifft man sich mit Freunden in gemütlicher Runde zum Fondue und einem Gläschen Wein, so muss das Outfit nicht unbedingt besonders edel oder ausgefallen sein. Ein schlichtes Kleid oder sogar eine schöne schwarze Jeans in Kombination mit einer hellen Bluse, z.B. cremefarben, ergibt auch ein stilvolles Outfit, ohne dass die Trägerin dabei Gefahr läuft, overdressed zu wirken. Ist man jedoch mit Partner und Familie oder sogar Kollegen zum schicken Dinner verabredet, wird die Dame natürlich zu einem edleren Outfit greifen. Kleider aus schönen Stoffen wie Chiffon oder Seide, verziert mit Spitze oder Pailletten, dazu die passenden hohen Schuhe (hier liegt Gold voll im Trend) und schon ist ein Galadinner-taugliches Outfit fertig. So können die Feiertage kommen.