Wedges - Vom Trend zum Klassiker

tl_files/files/all-4-fashion/content/Wedges.jpgBei den Wedges gibt es in der heutigen Zeit eine Vielzahl an Varianten. Es gibt sie als Peeptoe, als Sandalette, als Schnürschuh, als Pumps oder relativ aktuell auch noch als Sneaker Wedges. Das Leben wird durch die Wedges erheblich erleichtert und der Keilabsatz liegt nach wie vor absolut im Trend.

Das Must-Have in vielen Varianten

Wedges gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und so gibt es die Peeptoes, Pumps, Sandaletten und auch die Schnürschuhe. Je nach Geschmack und je nach Saison gibt es hier unterschiedliche Varianten. Zwar sind die Varianten doch sehr verschieden, doch alle haben den Keilabsatz als Gemeinsamkeit. In jedem Schuhschrank sind die Wedges bereits seit dem Jahr 2011 ein absolutes Must-Have. Je nach dem Geschmack einer Trägerin ist es überlassen, ob ein Absatz nun aus Bast oder Kork ist. Es gibt die Absätze jedoch auch sehr ausgefallen mit Stoffbezug oder mit Holz. Genauso vielseitig wie bei den Wedges die Varianten sind, genauso vielseitig sind hier auch die Möglichkeiten mit den Kombinationen. Fast alles, was eine Frau in ihrem Kleiderschrank hat, kann auch zu den Wedges getragen werden. Sehr vielseitig können diese Schuhe eingesetzt werden und so sind diese auch vielseitig kombinierbar. Egal ob zur Haremshose, zur Leggins oder auch zur Jeans.

Die Kombinationsmöglichkeiten

Wer mit den Wedges einen perfekten Look kreieren möchte, der sollte diese zu den Röhrenjeans kombinieren. Mit Hilfe der Röhrenjeans kann ein Keilabsatzschuh sehr gut zur Geltung kommen. Sehr modisch sehen diese Modelle auch zu Röcken aus und in Form von Sandalen gibt es hier in den Sommermonaten gute Präsentationsmöglichkeiten. Der legere Touch kann auch mit dem sexy Look kombiniert werden und so können die Modelle einfach zu der Boyfriend Jeans getragen werden. Wie es das Fashionherz möchte, so können die Schuhe getragen werden.

Wedges sind Highheels mit Tragekomfort

Diese Schuhmode ist sehr bequem und nicht nur praktisch. Für hohe Schuhe ist dies eigentlich ziemlich sonderbar. Die Erklärung ist eigentlich ganz einfach, denn es wird dank einem durchgehenden Absatz eine gewisse Standfestigkeit geboten. Bei den Modellen wird der Gang mit dem Plateauabsatz sehr erleichtert. Mit den Schuhen muss keiner leiden, der schön sein möchte.